Logo Martin-Luther-Haus
ANGEBOTE UND EINRICHTUNGEN
Heilpädagogische Fünf-Tage-Wohngruppe

 

Mit der Heilpädagogischen Fünf-Tage-Wohngruppe bieten wir acht Kindern im Alter von sechs bis 13 Jahren eine besondere stationäre Betreuung, die auf enger Zusammenarbeit mit der Familie beruht. Die Kinder wohnen von Sonntagabend bis Freitagnachmittag (fünf Tage) in dieser Wohngruppe, am Wochenende sind sie bei ihren Familien. Die Aufenthaltsdauer in der Wohngruppe liegt zwischen eineinhalb und zwei Jahren.
Dieses Betreuungsangebot ist von Beginn an darauf ausgerichtet, die Kinder in ihre Familien zurückzuführen. Dementsprechend messen wir der Familienarbeit sehr große Bedeutung bei.

 

Voraussetzungen zur Aufnahme

 

Wie viele Plätze für Kinder/Jugendliche in welchem Alter? 

§ Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlagen für die Leistungen sind §§ 27ff SGB VIII Hilfe zur Erziehung - bzw. § 35a SGB VIII (Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche). Die Leistung regelt sich nach § 34 SGB VIII-Heimerziehung.

 

Broschüre der Einrichtung herunterladen 

Suche starten

Christoph Hanke Einrichtungsleiter HTWG

Ihr Ansprechpartner:
Christoph Hanke
Leiter der
Heilpädagogisch-Therapeutischen Wohngruppen


Telefon: 0911 / 5 20 10-3000
Telefon: 0911 / 5 20 10-0 (Empfang)
Fax: 0911 / 5 20 10-3050

christoph.hanke@martin-luther-haus.de