Logo Martin-Luther-Haus
ANGEBOTE UND EINRICHTUNGEN
Betreutes Wohnen

Zielgruppen sind Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr und junge Volljährige, die nach dem Auszug aus dem Elternhaus, einer betreuten Wohngruppe oder einem Leben auf der „Straße" auf pädagogische Unterstützung zur Bewältigung ihres Lebensalltags angewiesen sind und dies auch wünschen.

Wir bieten jungen Menschen entsprechende Unterstützung bei der Suche nach einer eigenen Wohnung und Hilfe bei den Aufgaben, die im Zusammenhang mit einer selbstständigen Lebensführung zu bewältigen sind. Wir beraten sie in Fragen der allgemeinen Lebensführung sowie der Ausbildung und Beschäftigung.

 

§ Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlagen für die Leistung sind §§ 27ff SGB VIII (Hilfe zur Erziehung) und § 35a VIII (Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche). Die Leistung selbst regelt sich nach § 41 SGB VIII (Hilfe für junge Volljährige).

 

 

Suche starten

Renate Daum

Ihre Ansprechpartnerin:
Renate Daum
Leiterin der Ambulanten Hilfen

 

Telefon: 0911/ 81 57 152
Fax: 0911/ 80 14 528
renate.daum@stadtmission-nuernberg.de